Akupunktur und Chinesische Medizin
Vitalfeld / Bioresonanz

Bahnhofstrasse 3, 6210 Sursee
Tel 041 922 13 29

stempelSibylle Moosberger
Bruno Fries

Dipl. Akupunkteur/in SBO-TCM
Dipl. Naturheilpraktiker/in

2013 ist das Jahr der Schlange

schlangeDie Schlange ist ein sehr weises Reptil, das im alten Volksglauben der Chinesen die Fruchtbarkeit und Klugheit symbolisiert. Wer in diesem Jahr geboren ist, wird immer versuchen, hinter die Kulissen zu blicken sowie ungelöste Rätsel und Probleme zu ergründen. Das lässt die Schlange für einige geheimnisvoll wirken. Menschen, die im Jahr der Schlange geboren sind, verhalten sich ungewöhnlich still, sind langsam und erscheinen sogar passiv. Doch im Inneren sind sie voller Feuer, lebendig und aktiv, interessiert an Wachstum, an kreativer Arbeit und an Liebe und Romantik.

 

Wer versucht, sie zu übervorteilen, wird es bedauern. Alles Schöne und Kostbare zieht sie magisch an. Obwohl Schlangen die Macht der Werbung durchschauen, lassen sie sich immer wieder verführen und kaufen mit grosser Lust teure Kleider und edlen Schmuck. Trotzdem haben sie kein Interesse daran, mit ihrem Besitz anzugeben. Menschen in diesem Zeichen sind besonders effizient. Sie arbeiten viel und sind geschickte Manipulatoren. Geduldig arbeiten sie auf ihre Ziele hin. Schlangen haben mehr Kontrolle über die Dinge, als man auf den ersten Blick glauben mag. Sie sind sehr intellektuell, vorsichtig und auch skeptisch. Ihre rein instinktiven Beurteilungen und Einsichten sind ungewöhnlich bestechend. Sie sind sehr sentimental, und ihre geistige Gesundheit kann zart sein.

Energie und Gesundheit
Schlangen sind meistens sehr energiegeladen. Da sie innerlich immer sehr kontrolliert sind, kann das zu Verspannungen führen, die teilweise regelrecht schmerzhaft sind. Menschen im Zeichen der Schlange reagieren empfindlicher auf Veränderungen des Wetters und der Umwelt als die meisten anderen Zeichen. Die Schlangenmenschen lieben ihren Schlaf über alles – und sie brauchen ihn auch.

Beruf und Erfolg
Schlangenmenschen verspüren einen starken inneren Drang, Schönheit zu verwirklichen – in ihnen steckt eine fabelhafte künstlerische Begabung. Schlangen arbeiten hart, sind intelligent, still und geduldig und tun sich in vielen verschiedenen Berufen hervor, insbesondere bei allem, was mit Verstand, Wörtern, Klängen und Bewegungen zu tun hat. Ihre Fähigkeit zu kreativen Denken hilft ihnen, es in den von ihnen gewählten Berufen immer weiter zu bringen. Schlangen sind äusserst erfolgreiche Künstler, Designer, Kunsthandwerker und Erzieher. Sie arbeiten auch häufig in umweltbezogenen Berufen sowie in Berufen, die mit Grund und Boden oder Immobilien zu tun haben, in der Forschung, in der Politik, in Gesundheitsberufen und in der Musik. Ihr Image ist ihnen wichtig, und nur das Teuerste ist gut genug. Trotz ihres Hangs zum Luxus sind Schlagen jedoch nicht verschwenderisch, denn dafür sind sie viel zu vorsichtig.