Akupunktur und Chinesische Medizin
Vitalfeld / Bioresonanz

Bahnhofstrasse 3, 6210 Sursee
Tel 041 922 13 29

stempelSibylle Moosberger
Bruno Fries

Dipl. Akupunkteur/in SBO-TCM
Dipl. Naturheilpraktiker/in

2008 ist das Jahr der Ratte

ratteDie Ratte ist der große Lebenskünstler
In der chinesischen Mythologie gelten Mäuse und Ratten als besonders weise. Die Ratten sind der Inbegriff des modernen Powermenschen. Nie ganz zufrieden und immer auf der Suche nach Vollkommenheit. Menschen, die im Jahr der Ratte geboren werden, sind neugierig, ständig aktiv, geistreich und sehr kreativ.

 

Sie sprechen und leben schnell und gehen das Leben eher intellektuell als körperlich an. Ratten sind hervorragende Zuhörer und treue Freunde. Gerne helfen sie anderen bei der Lösung von Problemen und stehen ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite. Doch wenn der Rattegeborene einmal selbst Entscheidungen treffen muss, tut er sich schwer.
Ratten sind eher introvertiert und reden nicht gerne über das, was in ihnen vorgeht. Sie gehen nur gut kalkulierte Risiken ein.
Rattenmenschen können auch opportunistisch, exzessiv, aggressiv und manipulierend sein.

Energie und Gesundheit
Gesundheitliche Probleme hängen bei Ratten meist damit zusammen, dass sie kaum auf die Signale ihres Körpers achten. Trotzdem neigen sie dazu, sich ständig um ihre Gesundheit zu sorgen  und zwar nicht grundlos, denn Ratten sind allfällig für alle möglichen, vor allem stressbedingte Krankheiten.